[in Bearbeitung] Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

Home Forum Archiv: Kollaborative Fragesammlung [in Bearbeitung] Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

[in Bearbeitung] Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

    • Markus
      Teilnehmer
      Themen: 6
      Antworten: 31

       

      Hier geht es zur Gruppe!

      Heute ist man bei der Bewertung/Benotung der Lernkontrolle meistens von einem oder mehreren Lehrern abhängig. Kann zeitgemäßes Onlinelernen dazu führen, dass die Bewertung von mehreren vorgenommen werden kann? Experten, peer group oder Leser/Follower usw.

      Welche Bewertungssysteme können da zum Einsatz kommen? Likes, Verlinkungen, Sternchen, Badges usw.

    • Priska Fuchs
      Teilnehmer
      Themen: 2
      Antworten: 6

      Eigentlich würden wir sie ja lieber abschaffen, die Noten. Aber im Moment sind sie noch Realität. Wie können Noten im virtuellen Klassenzimmer generiert werden? Habe mir hier schon ein paar Gedanken gemacht (letzter Punkt). Würde mich freuen, die Sammlung weiterzuführen:

      https://spark.adobe.com/page/mWa7SMxcGvd20/

    • Timo
      Teilnehmer
      Themen: 1
      Antworten: 11

      Welches bewertungsfreie Rückmeldeformat eignet sich besonders für das Lernen im digitalen Raum?

    • Stefan
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 2

      Für mich wäre eine Übersicht aller lohnenden Rückmeldeformate interessant, weil es sicherlich von den Arbeitsaufträgen abhängig ist, wie eine gewinnbringende Rückmeldung erfolgen sollte. Ich glaube das passt zu deiner Frage, oder?

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Könnten wir die Frage so fassen:

      Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Hallo alle zusammen, ich habe hier mal zwei Threads zusammengeführt. Würdet ihr Euch alle wiederfinden können, in der Frage:

      Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

      (oder auch: sind geeignet für …)

       

    • Jana
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 2

      Vielleich hat gerade jemand Zeit und Lust, auch diesen Kurz mitzumachen: https://academy.schooleducationgateway.eu/web/formative-assessment

      Es geht nicht explizit um Lernen online, aber zeitgemäße Evaluation.

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Das Thema Bewertung/ Rückmeldung ist für mehrere relevant. I(ch finde es auch zentral)

      Ich habe Euch jetzt alle mal zusammengeführt.

      Wären alle Eure Fragen in diesem möglichen FAQ-Eintrag berücksichtigt:

      Welche Rückmeldeformate im Online-Lernen befördern zeitgemäße Pädagogik?

      Oder wie würdet ihr die Frage/ den Eintrag formulieren?

    • Markus
      Teilnehmer
      Themen: 6
      Antworten: 31

      Aus meiner Sicht sind hier 2 Punkte aufgeführt:

      1. Noten/Bewertung: braucht man die überhaupt? -> es gibt keine Bewertung

      2. Wer gibt die Noten/Bewertung? -> es gibt eine Bewertung (lehrerzentriert, belehrend und allein (linke Seite) – im Austausch (kollaborativ) (rechte Seite)

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Hallo,

      der zweite Aspekt wäre ja wahrscheinlich die vorgeschlagene Frage bzw. es würde darin diskutiert werden, oder?

      Sollen wir zusätzlich den ersten Aspekt als Eintrag/ Frage aufnehmen: Braucht Online-Lernen Bewertung?

    • Markus
      Teilnehmer
      Themen: 6
      Antworten: 31

      Ja, Aspekt 2 könnte hier diskutiert werden.

      Den ersten Aspekt finde ich allerdings auch sehr interessant und würde mich über eine neue Frage freuen.

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Super. Dann ist das jetzt so eingerichtet/ markiert. Dankeschön!

    • Olaf Zelesnik
      Teilnehmer
      Themen: 3
      Antworten: 18

      Ob man Noten überhaupt benötigt (s.o.) sei mal dahingestellt.

      Ohne wertende Rückmeldung fürchte ich aber, dass es schwierig ist Probleme zu erkennen.

      Zudem können „Gamification“ Elemente für einige einen zusätzlichen Anreiz darstellen – auch wenn mir intrinsische Motivation lieber ist.

      Aber wie kann ich intrinsische Motivation erzeugen???

    • Nataliya
      Teilnehmer
      Themen: 7
      Antworten: 46

      @Olaf Die Selbstbestimmungstheorie von Deci & Ryan zeigt die Möglichkeiten der Erzeugung von intrinsischer Motivation auf

      Danke für den Impuls in Richtung Gamification – das wäre auch eine interessante Frage, inwiefern bzw. wie man Gamificaion Elemente in das zeitgemäße Lernen integrieren könnte.

    • Christian Wettke
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 1

      Und wie lässt sich jetzt eurer Erfahrung nach und vor dem Hintergrund der SDT intrinsische Motivation erzeugen? Vielleicht verstehe ich den Begriff falsch, aber intrinsisch kommt ja in meiner Denke „von innen“ und auch wenn ich die Theorie von Deci und Ryan toll finde lese ich da immer noch nicht raus, wie ich intrinsische Motivation erzeuge…

      Bzw. glaube ich, dass man nur den Boden dafür bereiten kann, indem man die benannten Grundbedürfnisse nach Kompetenz, sozialer Eingebundenheit und Autonomie durch ein entsprechendes (bisher reales) Unterrichtssetting bietet. Seht ihr anders?

    • Potthoff, Claudia
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 1

      Da es weiterhin Prüfungen geben wird, interessiert mich, wie man diese als Online-Formate gestalten und umsetzen könnte. Hat jemand damit Erfahrungen oder Ideen?

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Hallo in den Thread,

      die Frage zu Rückmeldeformaten stößt hier ja auf viel Interesse.

      Möchte jemand die Initiative ergreifen und eine Gruppe einrichten, um dort gemeinsam Antworten zu erarbeiten. Sie wären dann Bestandteil unseres geplanten FAQ Online Lernen Zeitgemäß.

      Alle Infos hier zur Gruppenbildung hier: https://www.edunauten.de/archiv/gruppen-bilden/

    • Stefanie
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 2

      zu lernspezifischer intrinsischer Motivation:

      Malone & Lepper, 1987
      (Hier: Herausforderung/angemessener Schwierigkeitsgrad, Neugier/Neuigkeitswert, Kontrolle/Selbstbestimmtheit und Fantasie/Aktivierung)

      und Keller & Kopp, 1987

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Für diesen Thread vielleicht von Interesse:

      Sebastian arbeitet in dieser Gruppe an der Frage, wie ein Format neben dem Zeugnis aussehen könnte, dass Lernende selbst gestalten.

      Vielleicht haben Menschen von hier Lust, sich an der Antworterarbeitung zu beteiligen und sich so dem Thema aus einer konkreten/ praktischen Perspektive zu nähern.

       

    • Stefan
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 2

      Hallo,

      ich habe mich kaum beteiligen können, trotzdem würde ich gerne in dieser Gruppe zur zeitgemäßen Rückmeldekultur mitarbeiten. Da ich mich aber als Grünhorn ansehe, würde ich ungern die Gruppenbildung anstoßen, wäre aber sofort Mitglied, wenn es losgeht.

       

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Vielen Dank fürs Einrichten der Gruppe.

      Hier ist der Link zur Gruppe für alle Interessierten, um sich an der Antworterarbeitung zu beteiligen.

Ansicht von 20 Antwort-Themen

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.