Muss der Tag strukturiert werden?

Muss der Tag strukturiert werden?

    • Corinna Lammert
      Teilnehmer
      Themen: 10
      Antworten: 3

      Oder darf sich eine Struktur quasi selbst entwickeln?

    • Christian Schmahl
      Teilnehmer
      Themen: 1
      Antworten: 2

      Ich kann mir gut vorstellen, dass es schon deshalb eine Struktur braucht, weil wir so etwas wie Zeit als wesentliches Element von Arbeit und Kontakt nutzen. Wie soll eine Kollaboration, eine Kooperation oder eine Kommunikation ohne zeitliche Absprachen möglich sein?
      Ich spreche hier nicht von Prozesssteuerung oder Timeline, aber auch Schülerinnen und Schüler kommen doch ohne Struktur von Unterricht und Lernen im Klassenraum nicht wirklich weiter. Warum sollte das dann im Virtuellen anders sein?

       

    • Jan
      Teilnehmer
      Themen: 0
      Antworten: 1

      Ich arbeite an einem Berufskolleg und habe dort ein Konzept für Vertiefungskurse entwickelt, in denen es darum geht, den Lernenden Strategien zu zeigen, mit denen sie ihr Lernen selbstständig organisieren können. Es geht dabei nicht darum, dass alle sich mit jeder Methode beschäftigen, sondern vielmehr darum, verschiedene Möglichkeiten kennenzulernen und davon die eine oder andere  für sich selbst zu entdecken.

      So kann sich jeder eigene Strukturen aneignen, die unabhängig vom Stundenplan funktionieren. Ursprünglich war das vor allem für Prüfungsvorbereitungen und Hausaufgaben gedacht, aktuell ist manches aber sicher auch hilfreich für das eigenverantwortliche Lernen im Fernunterricht.

      Da ich neu hier bin: Soll ich die entsprechenden Dateien hier einfach in den Bereich „Dokumente“ laden oder soll es vorerst nur um eine Diskussion zum Thema gehen?

    • Corinna Lammert
      Teilnehmer
      Themen: 10
      Antworten: 3

      Hallo Jan,

      ich bin auch neu hier in diesem Format…;-)

      Lade es gern hoch. Würde mich sehr interessieren.

      Danke & Gruß

      Corinna

       

    • Corinna Lammert
      Teilnehmer
      Themen: 10
      Antworten: 3

      Vielen Dank, Jan. Das sind ja sehr vielfältige Strukturierungsangebote. Welche Erfahrungen machst du damit? Gehen SuS unterschiedlich damit um? Wie geht es SuS, die für sich schon eine Struktur entwickelt haben? Lassen die sich noch einmal auf Neues ein? Gibt es SuS, die lieber selbst etwas entwickeln wollen?

Ansicht von 4 Antwort-Themen

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.